The two Sudans

The two Sudans

Webprojekt, 2014
S:
Realisiert
R&K:
Simon Lokwang, Issraa El-Kogali, Mario Delbeng, Alyaa K. Sir
KG:
Katharina von Schroeder, Christoph Lumpe
P:
Perfect Shot Films, ZDF Kleines Fernsehspiel
U:
Auswärtiges Amt, Misereor, Heinrich Böll Stiftung, Camelot Broadcast Services

Synopsis

THE TWO SUDANS - 55 Jahre nach der Unabhängigkeit wurde der Sudan geteilt. Doch die Zukunft der Menschen liegt weiterhin im Ungewissen. Ein gemeinsames Online Filmprojekt mit jungen Filmemachern aus dem Sudan und Südsudan dokumentiert diesen historischen Moment.

THE TWO SUDANS ist ein fortlaufendes Webprojekt. Am 9. Juli 2011 wurde der Sudan geteilt. Die Südsudanesen blickten diesem Datum euphorisch entgegen, die Nordsudanesen waren stille Beobachter. In dieser Zeit der politischen Unruhen machte sich ein Team von sudanesischen Filmemacher auf den Weg um zu verstehen, wie die Ereignisse in ihrem Land das Leben der Menschen im Norden und Süden beeinflussen. Die sudanesischen Regisseure begleiten ihre Protagonisten - Freunde oder Familienmitglieder - und sprechen mit ihnen über ihr Leben, ihre Träume und ihre Hoffnungen.

Online-Filmprojekt THE TWO SUDANS

Trailer

Fotos

Neuigkeiten zur Produktion

Nachrichten anzeigen …